256-Schritte-Raster

n <av> ■ 8 Bit resolution

German-english technical dictionary. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Tracker (Musik) — Renoise, ein graphischer, trackerartiger Musiksequenzer der dritten Generation: oben rechts: Sample Liste oben mitte: Kanal Kurven oben links: allgemeine Musikstückeigenschaften (BPM etc) mitte links: Masterliste mitte rechts: Pattern Editor,… …   Deutsch Wikipedia

  • Trackermusik — Tracker oder Rastersequenzer bezeichnet eine Klasse von Musik Sequenzer Programmen, die es dem Benutzer gestatten, Instrumente schrittweise auf einer Zeitleiste über mehrere einstimmige Kanäle zu verteilen. Die Eingabe der Tonhöhe, Lautstärke und …   Deutsch Wikipedia

  • 2D-Computergrafik — Die Computergrafik ist ein Teilgebiet der Informatik, das sich mit der computergestützten Erzeugung[1], im weiten Sinne auch mit der Bearbeitung[2] von Bildern befasst. Mit den Mitteln der Computergrafik entstandene Bilder werden Computergrafiken …   Deutsch Wikipedia

  • 3D-Computergrafik — Die Computergrafik ist ein Teilgebiet der Informatik, das sich mit der computergestützten Erzeugung[1], im weiten Sinne auch mit der Bearbeitung[2] von Bildern befasst. Mit den Mitteln der Computergrafik entstandene Bilder werden Computergrafiken …   Deutsch Wikipedia

  • Computergrafik — Die Computergrafik ist ein Teilgebiet der Informatik, das sich mit der computergestützten Erzeugung[1], im weiten Sinne auch mit der Bearbeitung[2] von Bildern befasst. Mit den Mitteln der Computergrafik entstandene Bilder werden Computergrafiken …   Deutsch Wikipedia

  • Computergraphik — Die Computergrafik ist ein Teilgebiet der Informatik, das sich mit der computergestützten Erzeugung[1], im weiten Sinne auch mit der Bearbeitung[2] von Bildern befasst. Mit den Mitteln der Computergrafik entstandene Bilder werden Computergrafiken …   Deutsch Wikipedia

  • Microsoft Paint — in Windows XP (altes Design) Paint unter Windows 7 (neues Design mit Ribbons) …   Deutsch Wikipedia

  • Donkey Kong (1981) — Donkey Kong Entwickler …   Deutsch Wikipedia

  • MSPaint — MS Paint in Windows XP Microsoft Paint (MSPaint.exe) ist ein von Microsoft jeder Windows Version beigelegtes Computerprogramm, das eine einfache Bearbeitung von Rastergrafiken erlaubt. Streng genommen gab es Paint erst seit Windows 95, davor hieß …   Deutsch Wikipedia

  • MSPaint.exe — MS Paint in Windows XP Microsoft Paint (MSPaint.exe) ist ein von Microsoft jeder Windows Version beigelegtes Computerprogramm, das eine einfache Bearbeitung von Rastergrafiken erlaubt. Streng genommen gab es Paint erst seit Windows 95, davor hieß …   Deutsch Wikipedia

  • MS Paint — in Windows XP Microsoft Paint (MSPaint.exe) ist ein von Microsoft jeder Windows Version beigelegtes Computerprogramm, das eine einfache Bearbeitung von Rastergrafiken erlaubt. Streng genommen gab es Paint erst seit Windows 95, davor hieß es… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.